Motorradlenker bei Kollision mit Pkw schwer verletzt. Utl.: Zusammenstoß an einer Kreuzung - Wiener (57) wurde ins Krankenhaus gebracht

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 18. Juni 2021 (14:28)
Motorrad Motorradfahrer Symbolbild
Symbolbild

Ein Motorradlenker ist am Freitagvormittag bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw an einer Kreuzung der B 17 in Wiener Neustadt schwer verletzt worden. Polizeiangaben zufolge hatte der 57-jährige Wiener zuvor eine Stopptafel missachtet. Darüber hinaus dürfte der Autofahrer, ein 25 Jahre alter Einheimischer, mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein. Der Biker wurde per Rettung in das Landesklinikum in der Statutarstadt gebracht.