NÖN-Leser entscheiden über Namen für neues ".Spiel". Auf den oder die zukünftigen Namensgeber wartet ein toller Preis.

Erstellt am 14. April 2021 (08:00)
Neues "-Spiel"
Mit der geplanten Eröffnung im November haucht Otto Raimitz dem Gwercher in Stattersdorf neues Leben ein. Am Foto: Otto Raimitz mit Gesellschafter Patrick Kral und Kurt Ziegleder vom Eigentümer Egger (von links)
Martin Gruber-Dorninger

Otto Raimitz eröffnet nach dem Schau.Spiel am Rathausplatz sein zweites Lokal in der Landeshauptstadt.

Die Planungsarbeiten dafür laufen im ehemaligen Gwercher in Stattersdorf bereits auf Hochtouren. Vieles ist schon fixiert und wartet auf die Umsetzung. Einzig der Name der neuen Niederlassung steht noch nicht fest.

Und genau da seid ihr gefragt. Otto Raimitz möchte die NÖN-Leser bei der Suche einbinden.

Entscheidet den zukünftigen Namen des neuen Stattersdorfer Hotspots mit.

Einzige Bedingung, er muss mit .Spiel enden.

Sendet euren Vorschlag bis 30. Juni direkt an marketing@noen.at.

Mehrfacheinsendungen sind möglich. Für den Fall, dass mehrere Personen den gleichen Sieger-Namensvorschlag einsenden, werden 3 Gewinner aus diesen Einsendungen gezogen.  

Wir freuen uns bereits auf eure kreativen Ideen.

Auf den oder die zukünftigen Namensgeber wartet als Hauptpreis eine Reise nach Dubai.