Stockerauer „Grizzlies“ machten wieder Beute. Auch im zweiten Spiel ihrer Vereinsgeschichte gab es einen Sieg für die AFC „Grizzlies“ aus Stockerau. Im Qualifikationsspiel für den Meisterschaftsbetrieb im kommenden Jahr schlugen die Mannen des Ziersdorfer Head-Coach Andreas Kreuter die Black Valley Wild in einer wahren Defensivschlacht mit 8:3.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 26. Juli 2021 (13:38)