Benida Turselji gründete eigenes Kosmetikfachinstitut. Erfolgreicher Start mit riz up: Nach 17 Jahren als Kosmetikerin und Hautspezialistin wollte Benida Turselji ihr eigenes Kosmetikfachinstitut in Amstetten gründen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. April 2021 (03:00)
440_0008_8046096_noe12riz_ams.jpg
Benida Turselji: Nichts ist so berührend wie gesunde Haut. 
Bellaisa Herzensbilder, Bellaisa Herzensbilder

„Etwas Neues, etwas Modernes, etwas Spezielles – und das habe ich jetzt mit meinem Kosmetikfachinstitut REVIDERM skinmedics BENIDA in Neufurth verwirklicht. Ich möchte nur das Beste für Ihre Haut und deswegen arbeite ich mit Dermokosmetik: Typgerechte Beratung und die einzigartige und sichere Methode von REVIDERM in Kombination mit Ihrer Mitarbeit verleiht Ihnen ein schöneres und gesünderes Hautbild. Dermokosmetik ist eine ausgefeilte Strategie, die sich aus sinnvoller Kombination, apparativer Kosmetik und dem Einsatz von Wirkstoffkosmetik mit dem Ziel einer sofortigen, sichtbaren und nachhaltigen Hautbildveränderung kennzeichnet. Die Kombination mit tollen Behandlungsmöglichkeiten der Dermokosmetik bei mir und der hochkonzentrierten Produkte für Zuhause, zum Erhalt eines gesunden und schönen Hautbildes ist spürbar und sichtbar. Zu meinen Leistungen zählen Hautanalyse-Observ, Mikrodermabrasion, Ultraschall, Micro-Needling, PRP-Eigenbluttherapie (Behandlung Fr. Dr. Lahnsteiner), Dauerhafte Haarentfernung mit dem Diodenlaser-Zodiac, PCA Fruchtsäure-Peeling und Make-up.

Mehr Infos:

Kontakt: 0699/17170838

https://reviderm-skinmedics-benida.at/

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats April?