Bankomat rückt kein Geld raus. Bank kämpft mit Lieferproblemen bei neuem Geldautomaten.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 17. Juni 2021 (04:53)
440_0008_8102061_mis24jch_bankomatbankomat_ladendorf_geh.jpg
Kein Geld beim Bankomat in Ladendorf: Das Ersatzgerät spinnt des Öfteren, die Erste Bank hofft, dass das reguläre Gerät demnächst geliefert wird. Die Pandemie verzögert die Auslieferung.
Josef Christelli, Josef Christelli

Seit 31. Mai ist das Kassenfoyer der Erste Bank in Ladendorf geschlossen, der Bankomat wurde an die Außenseite des Gebäudes verlegt. So sollte die Versorgung der Region mit Bargeld gewährleistet werden, sagte die Erste Bank im Vorfeld.

Bereits davor hatte es im Foyer nur noch einen Bankomat gegeben, die Filiale war schon Jahre davor geschlossen worden.

Ersatzgerät nicht lieferbar

„Nur spuckt der Geldautomat kein Geld aus“, ärgern sich Ladendorfer. „Und bei Anrufen bei der Bankstelle in Mistelbach, die den Automaten betreuen sollte, gibt es nur fadenscheinige Ausreden“, sagt ein Ladendorfer zur NÖN.

„Beschwerden werden bei uns immer ernst genommen“, stellt Erste Bank-Regionaldirektor Wolfgang Seltenhammer klar: „Leider haben wir derzeit aufgrund der Pandemie Lieferschwierigkeiten und daher nur einen Ersatzautomaten in Ladendorf, welcher in den nächsten Tagen auf ein neues Gerät ausgetauscht wird.“ Daher komme es dort auch immer wieder zu Problemen. Der Erste Bank sei es wichtig, dass die Bevölkerung von Ladendorf mit Bargeld nachhaltig versorgt werde: „Dafür haben wir uns sehr eingesetzt.“ Seltenhammer rechnet mit einer baldigen Problemlösung: „Ich bin überzeugt, dass demnächst der neue Automat installiert wird.“