Ziersdorfer Schüler experimentierten mit Chemikalien. Wie man CO2 erzeugt oder selbst "Slime" und "Instant Snow" produziert, stand bei den Schülern der Ziersdorfer Medienmittelschule auf dem Unterrichtsplan.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 16. Juni 2021 (14:52)

Alexander-Michael Prochazka war mit "Chemie on Tour" in der Medienmittelschule in Ziersdorf zu Gast. Corona-bedingt allerdings nicht persönlich, sondern via großem Screen. Darum durften die Schüler selbst die Experimente der lehrreichen Chemie-Show durchführen. Die benötigten Chemikalien wurden der Schule geschickt und schon konnten die Jugendlichen loslegen. Der Vortragende zeigte die Experimente vor und kontrollierte die Schüler, indem ihre Handgriffe über Smartphones, Tablets und Laptops gefilmt und übertragen wurden.

Zu den Highlights gehörten bei den Versuchen ein chemischer Feuerlöscher - wie erzeugt man CO2 -, die Produktion von Slime, Instant Snow, Handschuhpulver und die Auftrennung von Ethanol und Wasser – drei spannende Stunden, in denen auf modernstem technischen Niveau chemisches Wissen vermittelt wurde.