Hollabrunner Kellergasse will in die Finalshow. Die Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn ist, wie die NÖN bereits berichtete, einer der drei Niederösterreich-Kandidaten für die diesjährige ORF-Aktion „9 Plätze – 9 Schätze“. Diese Woche war Thomas Birgfellner vom ORF NÖ zusammen mit einem Kamerateam in Hollabrunn, um für den dreieinhalb Minuten langen Präsentationsfilm zu drehen.

Von Red. Hollabrunn. Erstellt am 25. Juli 2021 (08:39)

Neben zahlreichen Kellergassenmotiven wurden einige Stationen des Themenweges, eine Picknickkorb-Kellergassenrunde, diverse Motivationsansagen, das Entstehen einer Kellerkatzenskulptur sowie Interviews mit Künstler Günter Stockinger und Obmann Manfred Breindl aufgenommen.

Ausgestrahlt wird der Film am 30. September in der Sendung NÖ Heute (19 Uhr auf ORF 2), danach entscheidet ein Publikumsvoting über den Aufstieg in die Finalshow am 26. Oktober.