Großeinsatz der Feuerwehren in Hain. Zu einem Brand kam es am Freitag Nachmittag in einem landwirtschaftlichen Anwesen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 18. Juni 2021 (16:56)

Die Feuerwehren wurden mit der höchsten Alarmierungsstufe zum Schauplatz gerufen. Das Großaufgebot konnte das Feuer, das aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen ist, in kurzer Zeit löschen. Verletzt wurde niemand, auch das Wohngebäude ist nicht in Mitleidenschaft gezogen worden.

Mehr darüber lest ihr in der kommenden Printausgabe der NÖN Herzogenburg.